Stöbern Sie durch unsere Angebote (4 Treffer)

Koshi Takagi – Central Park, Lithografie
Bestseller
990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fotorealistische Bleistiftzeichnung mit über 1 Million handgemalten Strichen. Die zweite Edition Koshi Takagis (die erste ist bereits ausverkauft). 30 Exemplare. Das Werk ist so fotorealistisch gezeichnet, dass man erst auf den zweiten Blick erkennt, dass es sich nicht um eine Fotografie handelt. Am Original zu seiner zweiten Edition „Central Park“ arbeitete der Künstler sieben Wochen. Mit einem wohldosierten Anteil künstlerischer Freiheit und dem untrüglichen Gefühl für seine Vorlage schafft Koshi Takagi Meisterwerke aus abertausenden von kleinen Bleistiftstrichen. Ausgangspunkt für seine handwerklich perfekten Arbeiten sind Fotografien, für die er die Personen, Orte oder Gegenstände in einer für ihn wichtigen Weise auf Papier festhält. Strich für Strich setzt darauf folgend Takagi seine persönlichen Eindrücke um und gibt jedem Werk seine einzigartige, persönliche und künstlerische Note. Die hochwertige Lithografie auf 310-g-Büttenpapier gibt seine Kunst original-getreu wieder. Exklusiv für Pro-Idee Kunden legte Koshi Takagi seine erste Edition „Himalaya” auf, die nahezu ausverkauft ist (www.proidee.de, unter „Finden“). Seine zweite Edition „Central Park“ spiegelt Koshi Takagis Liebe zum Detail erneut wider. Mehrfach ausgezeichnet, 55 nationale und internationale Ausstellungen. Koshi Takagi (*1959) absolvierte die klassische künstlerische Ausbildung an der staatlichen Kunsthochschule Tokio. Ab 1984 nahm er das Studium an der Kunstakademie in Düsseldorf auf. Er erhielt das Stipendium des DAADs (Der Deutsche Akademische Austauschdienst) sowie den Förderpreis der Hedwig und Robert Samuel-Stiftung, Düsseldorf und den Prix du Jury, Salon du Printemps, Luxemburg. Vom Künstler handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 30 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Central Park“ (ungerahmt) Lithografie auf 310-g-Büttenpapier, 125 x 65 cm. „Central Park“ in Galerierahmung (150 x 91 cm, Rahmenbreite 3 cm.) mit weiß gekalktem Rahmen.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Koshi Takagi – New York at Night
Bestseller
1.390,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fotorealistische Bleistiftzeichnung mit über 1 Million handgemalten Strichen. Die neueste Schwarz-Weiß-Edition Koshi Takagis (die erste ist bereits ausverkauft). 30 Exemplare. Mit einem wohldosierten Anteil künstlerischer Freiheit und dem untrüglichen Gefühl für seine Vorlage schafft Koshi Takagi Meisterwerke aus abertausenden von kleinen Bleistiftstrichen. Am Original zu seiner Edition „New York at Night“ arbeitete der Künstler mehr als sieben Wochen. Ausgangspunkt für seine handwerklich perfekten Arbeiten sind Fotografien, für die er die Personen, Orte oder Gegenstände in einer für ihn wichtigen Weise auf Papier festhält. Strich für Strich setzt darauf folgend Takagi seine persönlichen Eindrücke um und gibt jedem Werk seine einzigartige, persönliche und künstlerische Note. Der Prägedruck auf 300-g-Büttenpapier gibt seine Kunst originalgetreu wieder. In seiner neuesten Bleistiftedition setzt Takagi seine Vision von New York City bei Nacht aus der Flugzeugperspektive um. Die große Skyline der Insel Manhattan mit ihren berühmten Wahrzeichen hält der Künstler äußerst facettenreich fest. Passend zur nächtlichen Stimmung wählte er die Bleistiftschraffur, um die unterschiedlichen Grautöne der beginnenden Dämmerung einzufangen. Mehrfach ausgezeichnet, 55 nationale und internationale Ausstellungen. Koshi Takagi (*1959) absolvierte die klassische künstlerische Ausbildung an der staatlichen Kunsthochschule Tokio. Ab 1984 nahm er das Studium an der Kunstakademie in Düsseldorf auf. Er erhielt das Stipendium des DAADs (Der Deutsche Akademische Austauschdienst) sowie den Förderpreis der Hedwig und Robert Samuel-Stiftung, Düsseldorf, und den Prix du Jury, Salon du Printemps, Luxemburg. Vom Künstler handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 30 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „New York at Night“ Prägedruck auf 300-g-Büttenpapier, 125 x 52 cm, limitierte Auflage 30 Exemplare, in weißer Galerierahmung (140 x 70 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Oliver Jordan – John Lennon
Unser Tipp
1.790,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Oliver Jordans Schallplatten-Edition „John Lennon“. Handübermalt – jedes der 60 Exemplare ein Unikat. Oliver Jordan (*1958) gehört zu Deutschlands gefragtesten Porträtisten. Der ehemalige Beuys-Schüler porträtierte bereits viele bekannte Persönlichkeiten aus den Bereichen Sport, Politik und Musik. Seine Verkaufspreise liegen im fünfstelligen Preisbereich. Zahlreiche Ausstellungen in Galerien, Museen, Kunstvereinen sowie Präsentationen auf nationalen und internationalen Messen zieren seine Vita. Seine Ölgemälde befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen. Bücher und Kataloge sowie Film- und Fernsehbeiträge dokumentieren seine charakteristischen Arbeiten. Auf Einladung des damaligen Ministerpräsidenten Peer Steinbrück vertrat Jordan das Land NRW als Künstler zum Tag der Deutschen Einheit in der deutschen Botschaft in London. Seine Originale sind einzigartig. Pastoser Farbauftrag und figürliche Elemente erschaffen Werke, die direkt mit Oliver Jordan in Verbindung gesetzt werden. Sein aggressiver Malduktus ist außergewöhnlich. Zunächst malt der Künstler die Gegenstände, dann trägt er ganze Partien mit dem Spachtel ab, ehe er die Leinwand neu übermalt. Das Ergebnis sind komplexe und spannende Bilder: Aus der Nähe bleibt die Ganzheit des Porträts verborgen: zu sehen sind nur Pinselstriche, Furchen und Risse im fingerdicken Farbauftrag. Mit mehr Abstand betrachtet, entwickeln sich die Flecken zu Formen, die Farbkompositionen setzen sich zu einem Gesicht zusammen und das Motiv entfaltet sich. John-Lennon-Porträt – von Künstlerhand übermalt. Als großer Musikliebhaber besitzt Oliver Jordan eine große Schallplattensammlung. Was läge daher näher, sein Idol John Lennon in für Jordan typischer Weise zu malen und eine Edition – auf Vinyl-Tonträger – herauszubringen. Für seine Auflage mit 60 Exemplaren werden Beatles-Schallplatten mit einer Farbpaste versehen, mit dem Portrait des Musikers bedruckt und anschließend vom Künstler an einigen Stellen pastos übermalt. Durch diese Individualisierung wird jedes Exemplar zu einem einzigartigen Sammlerstück, das in einer hochwertigen Schweberahmung geliefert wird. Signiert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. Die Gelegenheit ist gut, sich ein Exemplar dieser einmaligen Unikatserie zu sichern. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „John Lennon“ Lithografie auf Beatles-Schallplatte, handüberarbeitet, Ø 30 cm, limitierte Unikatserie 60 Exemplare, in schwebender Galerierahmung (42,5 x 42,5 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 4 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Oliver Jordan – Jimi Hendrix
Top-Produkt
1.990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Oliver Jordans zweite Jimi-Hendrix-Auflage (die erste war nach kurzer Zeit ausverkauft). Exklusive Pro-Idee-Edition auf Kartonage. 20 Exemplare. OLIVER JORDAN (*1958) gehört zu Deutschlands gefragtesten Porträtisten. Der ehemalige Beuys-Schüler porträtierte bereits viele bekannte Persönlichkeiten aus den Bereichen Sport, Politik und Musik. Seine Verkäufe liegen im fünfstelligen Preisbereich. Zahlreiche Ausstellungen in Galerien, Museen, Kunstvereinen sowie Präsentationen auf nationalen und internationalen Messen zieren seine Vita. Seine Ölgemälde befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen. Bücher und Kataloge sowie Film- und Fernsehbeiträge dokumentieren seine charakteristischen Arbeiten. Auf Einladung des Ministerpräsidenten Peer Steinbrück vertrat Jordan das Land NRW als Künstler zum Tag der Deutschen Einheit in der Deutschen Botschaft in London. Jordans Originale sind einzigartig. Pastoser Farbauftrag und figürliche Elemente erschaffen Werke, die direkt mit Oliver Jordan in Verbindung gesetzt werden. Sein aggressiver Malduktus ist außergewöhnlich. Zunächst malt der Künstler die Gegenstände, dann trägt er ganze Partien mit dem Spachtel ab, ehe er die Leinwand neu übermalt. Das Ergebnis sind spannende Bilder: Aus der Nähe bleibt die Ganzheit des Porträts verborgen: zu sehen sind nur Pinselstriche, Furchen und Risse im fingerdicken Farbauftrag. Mit mehr Abstand betrachtet, entwickeln sich die Flecken zu Formen, die Farbknubbel setzen sich zu einem Gesicht zusammen und das Motiv entfaltet sich. Für seine Jimi-Hendrix-Gemälde gibt es lange Wartelisten. Er hat bis heute weit über 50 Bilder von Jimi Hendrix gemalt. Die Nachfrage ist größer als Werke auf dem Markt sind. Der Künstler editiert seine brillante Bewegungsstudie exklusiv für Pro-Idee auf Kartonage. Mit Echtheitszertifikat. Jeder Karton wird vor dem Druck von Oliver Jordan individuell bearbeitet und angerissen, um ihn „genutzt“ aussehen zu lassen und jedem Werk eine individuelle Note zu geben. Die Gelegenheit ist gut, sich diese einmalige Edition zu sichern. 20 Exemplare. Signiert und nummeriert. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Jimi Hendrix“ Gicleédruck auf überarbeitetem Karton (700 g), 79 x 95 cm, limitierte Auflage 20 arabisch und 5 römisch nummerierte Exemplare, in schwebender Galerierahmung (92 x 108 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 4,5 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot