Angebote zu "Bett" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Klymit Isomatte V Ultralite SL Zion, Artist Edi...
Empfehlung
155,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir sind stolz darauf, die Arbeit der National Park Foundation, der offiziellen Wohltätigkeitsorganisation der amerikanischen Nationalparks, zu unterstützen.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Netwars: Der Code 5, Hörbuch, Digital, 1, 128min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Deep Web. Dem Ort, wo (fast) absolute Anonymität herrscht. Wenn man sich an die Regeln hält. Bei der National Cyber Crime Unit versucht man fieberhaft herauszufinden, wer Rebecca MacDonald gefangen hält und in welche dunklen Geschäfte die Übeltäter verwickelt sind. Für Scott Mitchell ist dies im Moment nebensächlich, denn Nightshade hat Mitchells geheime Hacker-Identität - Strider - den Medien zugespielt und ihm die Schuld an allem gegeben. Mitchell muss einen Weg finden, die Verdachtsmomente von sich abzulenken. Irgendwer muss dafür den Sündenbock spielen, und Mitchell hat schon jemanden im Visier. Zur gleichen Zeit beschließt Rebecca, an ein Bett gefesselt und an diverse Maschinen angeschlossen, einen Fluchtversuch zu wagen. M. Sean Coleman begann als Scriptwriter für Douglas Adams' Hitchhikers Guide to the Galaxy Online. Seitdem hat er Beiträge für MSN, O2, Sony Pictures, Fox, die BBC und Channel 4 geschrieben und produziert, für die er mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurde. Er wohnt in London und schreibt weiterhin Romane, Graphic Novels und Drehbücher. Ein Thriller in sechs Folgen über die dunkle Seite des Internets. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rolf Berg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/001431/bk_lueb_001431_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Klymit Isomatte V Ultralite SL Grand Teton, Art...
Top-Produkt
155,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir sind stolz darauf, die Arbeit der National Park Foundation, der offiziellen Wohltätigkeitsorganisation der amerikanischen Nationalparks, zu unterstützen.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Gehirn&Geist Dossier - Schlafen und Träumen
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mindestens sieben Stunden pro Nacht sollten Erwachsene laut Empfehlung der US-amerikanischen National Sleep Foundation idealerweise mit Schlafen verbringen. Knapp ein Viertel der Deutschen schläft Umfragen zufolge an Werktagen jedoch lediglich fünf bis sechs Stunden, rund zehn Prozent sogar noch weniger. Um zu erforschen, welche Folgen das auf Dauer hat, laden die Mediziner David und Eva-Maria Elmenhorst regelmäßig Testpersonen ins Schlaflabor ein und halten sie dort unter kontrollierten Bedingungen länger wach. Ihre Ergebnisse zeigen: Viele Menschen sind nach mehreren kurzen Nächten hintereinander nur noch ungefähr so leistungsfähig wie jemand, der einen Blutalkoholwert von 0,6 Promille hat, wie die beiden ab S. 58 schildern. Dass Schlafmangel nicht spurlos an uns vorübergeht, überrascht dabei kaum. Auch wenn Wissenschaftler die Funktion des Schlafs immer noch nicht vollends verstehen, deuten zahlreiche Studien darauf hin, dass er einige zentrale Aufgaben erfüllt. So verarbeitet unser Gehirn über Nacht etwa die Erlebnisse des vergangenen Tages und stabilisiert und verstärkt Gedächtnisinhalte (S. 10). Auch das Reinigungssystem unseres Denkorgans läuft auf Hochtouren, während wir uns im Reich der Träume befinden, und entsorgt beispielsweise defekte Proteine (S. 18). Zum Glück kann man lernen, gut abends ins und morgens aus dem Bett zu kommen. (S. 24).

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Gehirn&Geist Dossier - Schlafen und Träumen
9,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Mindestens sieben Stunden pro Nacht sollten Erwachsene laut Empfehlung der US-amerikanischen National Sleep Foundation idealerweise mit Schlafen verbringen. Knapp ein Viertel der Deutschen schläft Umfragen zufolge an Werktagen jedoch lediglich fünf bis sechs Stunden, rund zehn Prozent sogar noch weniger. Um zu erforschen, welche Folgen das auf Dauer hat, laden die Mediziner David und Eva-Maria Elmenhorst regelmäßig Testpersonen ins Schlaflabor ein und halten sie dort unter kontrollierten Bedingungen länger wach. Ihre Ergebnisse zeigen: Viele Menschen sind nach mehreren kurzen Nächten hintereinander nur noch ungefähr so leistungsfähig wie jemand, der einen Blutalkoholwert von 0,6 Promille hat, wie die beiden ab S. 58 schildern. Dass Schlafmangel nicht spurlos an uns vorübergeht, überrascht dabei kaum. Auch wenn Wissenschaftler die Funktion des Schlafs immer noch nicht vollends verstehen, deuten zahlreiche Studien darauf hin, dass er einige zentrale Aufgaben erfüllt. So verarbeitet unser Gehirn über Nacht etwa die Erlebnisse des vergangenen Tages und stabilisiert und verstärkt Gedächtnisinhalte (S. 10). Auch das Reinigungssystem unseres Denkorgans läuft auf Hochtouren, während wir uns im Reich der Träume befinden, und entsorgt beispielsweise defekte Proteine (S. 18). Zum Glück kann man lernen, gut abends ins und morgens aus dem Bett zu kommen. (S. 24).

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Jim Bett
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. James "Jim" Bett (born 25 November 1959 in Hamilton, South Lanarkshire) is a Scottish former professional footballer, who predominantly played for Aberdeen. He played in central or left midfield. Bett was a Scottish Schoolboy internationalist, who started his career with Gartcosh United and Airdrieonians before moving to Icelandic side Valur in 1978. A year later he joined K.S.C. Lokeren (282) in Belgium before Rangers manager John Greig paid 150,000 to sign him for the Glasgow club in 1980. In three seasons at Ibrox he won a Scottish Cup winners medal (1980 81) and a League Cup winners medal (1982 83). During this spell he also earned his first selection for the Scotland national side, making the first of 25 appearances in 1982.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Das Mädchen und der Traumfressertapir
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Mädchen und der TraumfressertapirDie Jugendliche Shizhen besucht ein streng geführtes Internat.Dort erfährt sie massive Ausgrenzung und Mobbing.Die Probleme verschlimmern sich, nachdem ihr eine Liebesaffäre mit einem Lehrer angedichtet wird.Eines Nachts wacht sie aus einem Albtraum auf und trifft ein seltsames Wesen an ihrem Bett an, eine wunderlichen Kreatur, die sich von den nächtlichen Träumen der Menschen ernährt.Seltsamerweise kann nur Shizhen das Wesen sehen und hören, die anderen nehmen es nicht wahr...61 Chi61Chi wurdde 1988 in Gaoxiong, einer Grossstadt im südlichen Taiwan geboren.61Chi besitzt einen Abschluss einer Hochschule in der Studienrichtung Design (National Taiwan Normal University, Department of Design).Im Jahr 2007 veröffentlichte sie im Selbstverlag ihr erstes Buch mit Illustrationen, sie hat bereits mehr als zehn Buchtitel auf ihre eigenen Kosten im Selbstverlag herausgebracht.Im Jahr 2014 erschien ihr erster Comicband mit dem Titel "Room" im Verlag Dala Publishing Company, dies markierte den Beginn ihrer Karriere als professionelle Comickünstlerin.61Chi repräsentierte ihr Land mehrfach am Comicfestival von Angouleme in Frankreich, zudem verweilte sie in Angouleme als Artist in Residence. 2014 gewann sie die Silbermedaille des prestigeträchtigen japanischen International Manga Awards. Ebenfalls ist sie mehrfache Preisträgerin des taiwanischen Golden Comic Award.61Chi arbeitet neben ihrer Tätigkeit als Comickünstlerin weiterhin als Illustratorin und graphische Designerin.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Gehirn&Geist Dossier - Schlafen und Träumen
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Mindestens sieben Stunden pro Nacht sollten Erwachsene laut Empfehlung der US-amerikanischen National Sleep Foundation idealerweise mit Schlafen verbringen. Knapp ein Viertel der Deutschen schläft Umfragen zufolge an Werktagen jedoch lediglich fünf bis sechs Stunden, rund zehn Prozent sogar noch weniger. Um zu erforschen, welche Folgen das auf Dauer hat, laden die Mediziner David und Eva-Maria Elmenhorst regelmässig Testpersonen ins Schlaflabor ein und halten sie dort unter kontrollierten Bedingungen länger wach. Ihre Ergebnisse zeigen: Viele Menschen sind nach mehreren kurzen Nächten hintereinander nur noch ungefähr so leistungsfähig wie jemand, der einen Blutalkoholwert von 0,6 Promille hat, wie die beiden ab S. 58 schildern. Dass Schlafmangel nicht spurlos an uns vorübergeht, überrascht dabei kaum. Auch wenn Wissenschaftler die Funktion des Schlafs immer noch nicht vollends verstehen, deuten zahlreiche Studien darauf hin, dass er einige zentrale Aufgaben erfüllt. So verarbeitet unser Gehirn über Nacht etwa die Erlebnisse des vergangenen Tages und stabilisiert und verstärkt Gedächtnisinhalte (S. 10). Auch das Reinigungssystem unseres Denkorgans läuft auf Hochtouren, während wir uns im Reich der Träume befinden, und entsorgt beispielsweise defekte Proteine (S. 18). Zum Glück kann man lernen, gut abends ins und morgens aus dem Bett zu kommen. (S. 24).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Halb so wild
20,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein geistreich-boshafter Roman über die grossen Themen des Lebens - Liebe und Tod, Ruhm und Schönheit. Eli Gold, 92, liegt im Sterben. Das wäre nicht weiter erwähnenswert, wäre er nicht der Welt grösster lebender Autor. Er hat den Pulitzer abgeräumt, den National Book Award bekommen und den Nobelpreis abgelehnt. Er hat in Talkshows mit Germaine Greer gestritten, ist ein alter Freund von Philip Roth. Der hat schon seinen Besuch im Mount Sinai Hospital in New York angekündigt, ebenso wie Bill Clinton. Vor dem Krankenhaus versammelt sich die Weltpresse, an Elis Bett seine weitläufige Verwandtschaft: Seine Tochter Colette aus der fünften und jüngsten Ehe des weltberühmten Autors beobachtet mit dem schonungslosen Blick einer Achtjährigen den absurden Medienzirkus, der um ihren Vater veranstaltet wird. Extra angereist aus London ist ihr Halbbruder Harvey, Anfang vierzig, gescheiterter Romancier und Ghostwriter, der nicht nur mit dem Erbe seines Übervaters ringt, sondern auch mit seiner jungen Stiefmutter Frieda. Auf dem Weg nach New York ist auch Elis Exschwager, mormonischer Fundamentalist und Bruder von Elis vierter Frau, mit der Eli einen Doppelselbstmord geplant hatte, bei dem allerdings nur sie ums Leben kam. Er will die Gelegenheit beim Schopfe packen und seine Schwester rächen, bevor Eli von selbst sein Leben aushaucht. Eine grossartige menschliche Komödie voller lebendiger Figuren, voll geistreichem Witz und psychologischem Tiefgang.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Gehirn&Geist Dossier - Schlafen und Träumen
9,70 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Mindestens sieben Stunden pro Nacht sollten Erwachsene laut Empfehlung der US-amerikanischen National Sleep Foundation idealerweise mit Schlafen verbringen. Knapp ein Viertel der Deutschen schläft Umfragen zufolge an Werktagen jedoch lediglich fünf bis sechs Stunden, rund zehn Prozent sogar noch weniger. Um zu erforschen, welche Folgen das auf Dauer hat, laden die Mediziner David und Eva-Maria Elmenhorst regelmäßig Testpersonen ins Schlaflabor ein und halten sie dort unter kontrollierten Bedingungen länger wach. Ihre Ergebnisse zeigen: Viele Menschen sind nach mehreren kurzen Nächten hintereinander nur noch ungefähr so leistungsfähig wie jemand, der einen Blutalkoholwert von 0,6 Promille hat, wie die beiden ab S. 58 schildern. Dass Schlafmangel nicht spurlos an uns vorübergeht, überrascht dabei kaum. Auch wenn Wissenschaftler die Funktion des Schlafs immer noch nicht vollends verstehen, deuten zahlreiche Studien darauf hin, dass er einige zentrale Aufgaben erfüllt. So verarbeitet unser Gehirn über Nacht etwa die Erlebnisse des vergangenen Tages und stabilisiert und verstärkt Gedächtnisinhalte (S. 10). Auch das Reinigungssystem unseres Denkorgans läuft auf Hochtouren, während wir uns im Reich der Träume befinden, und entsorgt beispielsweise defekte Proteine (S. 18). Zum Glück kann man lernen, gut abends ins und morgens aus dem Bett zu kommen. (S. 24).

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Halb so wild
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein geistreich-boshafter Roman über die großen Themen des Lebens - Liebe und Tod, Ruhm und Schönheit. Eli Gold, 92, liegt im Sterben. Das wäre nicht weiter erwähnenswert, wäre er nicht der Welt größter lebender Autor. Er hat den Pulitzer abgeräumt, den National Book Award bekommen und den Nobelpreis abgelehnt. Er hat in Talkshows mit Germaine Greer gestritten, ist ein alter Freund von Philip Roth. Der hat schon seinen Besuch im Mount Sinai Hospital in New York angekündigt, ebenso wie Bill Clinton. Vor dem Krankenhaus versammelt sich die Weltpresse, an Elis Bett seine weitläufige Verwandtschaft: Seine Tochter Colette aus der fünften und jüngsten Ehe des weltberühmten Autors beobachtet mit dem schonungslosen Blick einer Achtjährigen den absurden Medienzirkus, der um ihren Vater veranstaltet wird. Extra angereist aus London ist ihr Halbbruder Harvey, Anfang vierzig, gescheiterter Romancier und Ghostwriter, der nicht nur mit dem Erbe seines Übervaters ringt, sondern auch mit seiner jungen Stiefmutter Frieda. Auf dem Weg nach New York ist auch Elis Exschwager, mormonischer Fundamentalist und Bruder von Elis vierter Frau, mit der Eli einen Doppelselbstmord geplant hatte, bei dem allerdings nur sie ums Leben kam. Er will die Gelegenheit beim Schopfe packen und seine Schwester rächen, bevor Eli von selbst sein Leben aushaucht. Eine großartige menschliche Komödie voller lebendiger Figuren, voll geistreichem Witz und psychologischem Tiefgang.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot