Angebote zu "Ethno-National" (10 Treffer)

China´s Solution to Its Ethno-National Issues
110,99 € *
ggf. zzgl. Versand

This book focuses on the global issue of ethnic problems and examines the theory and practice of how China addresses its ethnic problems from a macro perspective, following the guidelines formulated by the working conference on ethnic affairs of the Central Committee of Chinese Communist Party in 2014. Based on comparative and empirical studies, it also analyzes specific solutions to ethnic problems in contemporary China, such as how the country has succeeded in redressing material inequalities among different ethnic groups, allowing these groups to share in the country´s development, and gain recognition and acceptance.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Everyday Ethno-National Identities of Young Peo...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(21,99 € / in stock)

Everyday Ethno-National Identities of Young People in Bosnia and Herzegovina: Jessie Hronesova

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Everyday Ethno-National Identities of Young Peo...
20,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Everyday Ethno-National Identities of Young People in Bosnia and Herzegovina: Jessie Hronesová

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Virtuous Aggression als Buch von Brandon Snell
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Virtuous Aggression:The Origins of Ethno/National Separatist Terrorism Brandon Snell

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Women and Political Violence als eBook Download...
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,99 € / in stock)

Women and Political Violence:Female Combatants in Ethno-National Conflict Miranda Alison

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Cyprus als Buch von Albert F. Reiterer
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Cyprus:Case Study about a Failure of Ethno-national Understanding Albert F. Reiterer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Role of Ethnicity and It´s Impacts on Politics ...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Role of Ethnicity and It´s Impacts on Politics:Focusing the leading ethno-national movements of Islamic Republic of Pakistan Muneeb Shakil

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Auswege aus dem Bürgerkrieg
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dramatisch zugespitzt durch den Zerfall Jugoslawiens und der Sowjetunion, erlebte Europa eine Zunahme ethno-nationaler, mit Waffen ausgetragener Konflikte. Während ihre Ursachen und die destruktive Eskalation bereits häufig untersucht wurden, fehlt eine systematische Überprüfung für politische Lösungen solcher ´´neuen Kriege´´. Der Ausbruch solcher Kriege kann verhindert werden, indem man vor dem Rückgriff auf Gewalt die friedliche Koexistenz unterschiedlicher ethnischer Gruppen sicherstellt. Da auch nach dem ´´Ende´´ der kriegerischen Auseinandersetzungen keinesfalls von Frieden gesprochen werden kann, sind in dieser Situation ebenfalls Modelle für ein Zusammenleben unterschiedlicher Gruppen erforderlich.Das vorliegende Buch analysiert in der Praxis erprobte Ansätze zu einer erfolgversprechenden Konfliktregulierung: etwa Vorkehrungen zum Minderheitenschutz, bilaterale Abkommen, Konkordanzmodelle und territoriale Lösungen. Durch den Vergleich gelungener und gescheiterter Versuche - von Südtirol bis Katalonien, von Nordirland bis Kosovo - werden Bedingungen für eine erfolgreiche Konfliktlösung benannt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Prozesse des State Building in Bosnien-Herzegowina
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie vereint Theoriebestände aus Verwaltungswissenschaft und Ethnologie zu einer neuen Erkenntnisperspektive auf Prozesse des State-Building in fragmentierten Nachkriegsgesellschaften und entwickelt eine Verwaltungsethnographie als methodischen Zugriff. Durch die Untersuchung der Interaktionen von Bürgern, Verwaltungsangehörigen und Mitgliedern internationaler Organisationen in der Stadt Mostar werden Prozesse der Gemeinschaftsbildung, Interessenartikulation und Herausbildung von Staatsideen und -formen sichtbar, die weder dem extern gestützten Ordnungsentwurf eines multi-ethnischen, konsensdemokratischen Staatswesens, noch den Vorstellungen lokaler Führungseliten von ethno-nationalen Gemeinschaften entsprechen. Auf Basis dieser Ethnographie argumentiert die Autorin für eine Loslösung vom akademischen und angewandten State-Building -Paradigma und zeigt neue Wege für eine reflexive, integrative Verwaltungswissenschaft auf, die lokal-global verflochtenes Regieren und Verwalten adressiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot