Angebote zu "Schuhe" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

PONY Schuhe Racer 759A/A1
Highlight
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sneaker im Leder-Textil-Mix von PONY Dieser Style ist eine echte Sneaker-Ikone. Der einstige Sportschuh der US-amerikanischen National Football League überzeugt in einer neuen Edition in coolem Retro-Design. Ein atmungsaktiver Mix aus Leder und Textil sorgt für Komfort und Flexibilität. Mit charakteristischen Logo-Details und trendigen Farbakzenten wird das Modell zum lässig-amerikanischen Streetstyle-Look. Details: Sneaker, Fersenkappe, Kontrastfarbener Schnürsenkel, Mit Abriebschutz, Weich gepolsterter Schaftrand Obermaterial: Leder Futter: Textil, Decksohle aus Textil, Herausnehmbare Einlegesohle Sohle: Profilsohle aus Gummi Modell: Racer Besonderheiten: Pflegetipp: Damit Ihr Schuh lange in Form bleibt, empfehlen wir Ihnen Pflegeprodukte von Collonil zu verwenden Label / Logo: Patch auf der Lasche Weiße V-Patches seitlich

Anbieter: herrenausstatter.de
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
National Standard Schuhe Edition 3 W, nude, 36.0
185,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In 2010 gründete sich das Pariser Sneaker-Unternehmen National Standard, das Qualität mit Schlichtheit kombiniert und so einen alltagstauglichen Lifestyle-Treter ins Leben gerufen hat.Hier bekommst du den National Standard Edition 3 Schuh mit einer dicken, rutschhemmenden Gummisohle und einem monochromen Upper aus hochwertigem Echtleder, das einzig und allein den Mädels vorbehalten ist. Die Silhouette lehnt sich an REtro-court-Schuhe an und macht somit dein casualmäßiges Streetwear-Outfit komplett.

Anbieter: Galeria
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
PONY Schuhe Racer 759A/A2
Topseller
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sneaker im Leder-Textil-Mix von PONY Dieser Style ist eine echte Sneaker-Ikone. Der einstige Sportschuh der US-amerikanischen National Football League überzeugt in einer neuen Edition in coolem Retro-Design. Ein atmungsaktiver Mix aus Leder und Textil sorgt für Komfort und Flexibilität. Mit charakteristischen Logo-Details und trendigen Farbakzenten wird das Modell zum lässig-amerikanischen Streetstyle-Look. Details: Sneaker, Fersenkappe, Kontrastfarbener Schnürsenkel, Mit Abriebschutz, Weich gepolsterter Schaftrand Obermaterial: Leder Futter: Textil, Decksohle aus Textil, Herausnehmbare Einlegesohle Sohle: Profilsohle aus Gummi Modell: Racer Besonderheiten: Pflegetipp: Damit Ihr Schuh lange in Form bleibt, empfehlen wir Ihnen Pflegeprodukte von Collonil zu verwenden Label / Logo: Patch auf der Lasche

Anbieter: herrenausstatter.de
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
National Standard Schuhe Edition 3 W, off white...
185,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In 2010 gründete sich das Pariser Sneaker-Unternehmen National Standard, das Qualität mit Schlichtheit kombiniert und so einen alltagstauglichen Lifestyle-Treter ins Leben gerufen hat.Hier bekommst du den National Standard Edition 3 Schuh mit einer dicken, rutschhemmenden Gummisohle und einem monochromen Upper aus hochwertigem Echtleder, das einzig und allein den Mädels vorbehalten ist. Die Silhouette lehnt sich an REtro-court-Schuhe an und macht somit dein casualmäßiges Streetwear-Outfit komplett.

Anbieter: Galeria
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
PONY Schuhe Racer IV 759B/D2
Beliebt
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sneaker im Leder-Textil-Mix von PONY Dieser Style ist eine echte Sneaker-Ikone. Der einstige Sportschuh der US-amerikanischen National Football League überzeugt in einer neuen Edition in coolem Retro-Design. Ein atmungsaktiver Mix aus Leder und Textil sorgt für Komfort und Flexibilität. Mit charakteristischen Logo-Details und trendigen Farbakzenten wird das Modell zum lässig-amerikanischen Streetstyle-Look. Details: Sneaker, Fersenkappe, Kontrastfarbener Schnürsenkel, Mit Abriebschutz, Weich gepolsterter Schaftrand Obermaterial: Leder Futter: Textil, Decksohle aus Textil, Herausnehmbare Einlegesohle Sohle: Profilsohle aus Gummi ProduktFarbe: Olivgrün Modell: Racer Besonderheiten: Pflegetipp: Damit Ihr Schuh lange in Form bleibt, empfehlen wir Ihnen Pflegeprodukte von Collonil zu verwenden Label / Logo: Patch auf der Lasche

Anbieter: herrenausstatter.de
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
National Standard Schuhe Edition 3 W, off white...
185,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In 2010 gründete sich das Pariser Sneaker-Unternehmen National Standard, das Qualität mit Schlichtheit kombiniert und so einen alltagstauglichen Lifestyle-Treter ins Leben gerufen hat.Hier bekommst du den National Standard Edition 3 Schuh mit einer dicken, rutschhemmenden Gummisohle und einem monochromen Upper aus hochwertigem Echtleder, das einzig und allein den Mädels vorbehalten ist. Die Silhouette lehnt sich an REtro-court-Schuhe an und macht somit dein casualmäßiges Streetwear-Outfit komplett.

Anbieter: Galeria
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
PONY Schuhe Racer 759A/A5
Empfehlung
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sneaker im Leder-Textil-Mix von PONY Dieser Style ist eine echte Sneaker-Ikone. Der einstige Sportschuh der US-amerikanischen National Football League überzeugt in einer neuen Edition in coolem Retro-Design. Ein atmungsaktiver Mix aus Leder und Textil sorgt für Komfort und Flexibilität. Mit charakteristischen Logo-Details und trendigen Farbakzenten wird das Modell zum lässig-amerikanischen Streetstyle-Look. Details: Sneaker, Fersenkappe, Kontrastfarbener Schnürsenkel, Mit Abriebschutz, Weich gepolsterter Schaftrand Obermaterial: Leder Futter: Textil, Decksohle aus Textil, Herausnehmbare Einlegesohle Sohle: Profilsohle aus Gummi ProduktFarbe: Schwarz-ton Modell: Racer Label / Logo: Patch auf der Lasche

Anbieter: herrenausstatter.de
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
National Standard Schuhe Edition 3 W, off white...
185,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In 2010 gründete sich das Pariser Sneaker-Unternehmen National Standard, das Qualität mit Schlichtheit kombiniert und so einen alltagstauglichen Lifestyle-Treter ins Leben gerufen hat.Hier bekommst du den National Standard Edition 3 Schuh mit einer dicken, rutschhemmenden Gummisohle und einem monochromen Upper aus hochwertigem Echtleder, das einzig und allein den Mädels vorbehalten ist. Die Silhouette lehnt sich an REtro-court-Schuhe an und macht somit dein casualmäßiges Streetwear-Outfit komplett.

Anbieter: Galeria
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Landausflug mit Rundgang durch Saint John
33,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Saint John ist berühmt als eine der freundlichsten Städte, die Sie je besuchen werden. Geschichte erwacht zum Leben, während Ihnen Ihr national zertifizierter, fachkundigen Tourleiter Interessantes aus der Vergangenheit erzählt und Sie auf dieser zweistündigen Tour zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Saint John führt. Die 2-stündige Tour erstreckt sich über 2,4 km mit einigen Hügeln. Bequeme Schuhe und warme Kleidung werden empfohlen. Diese Tour führt Sie zu den historischen Höhepunkten der Küstenstadt Saint John. 

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Ins Arktische Amerika
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Expedition brach 1819 auf, um die Nordküste Kanadas östlich der Mündung des Coppermine-Flusses zu erforschen. Doch drei Jahre später drohte das Unternehmen zu scheitern, die Vorräte wurden knapp, man fing an, Flechten, Aas und sogar Schuhe zu verspeisen. Am Ende ihrer Reise waren nur noch elf der zwanzig Männer am Leben. Der Expeditionsleiter war kein anderer als John Franklin - der berühmte Arktisforscher, dem von Sten Nadolny in seinem Roman Die Entdeckung der Langsamkeit ein literarisches Denkmal gesetzt wurde. Franklins Bericht seiner abenteuerlichen Forschungs- und Entdeckungsreise schildert die unfassbaren Entbehrungen in der arktischen Natur. Auf seiner letzten Mission in die Arktis 1845 starb Franklin. Seine gesunkenen Schiffe wurden erst kürzlich entdeckt, sie werden erforscht und in Zukunft als National Historic Site gemeinsam von der kanadischen Nationalparkverwaltung und den Inuit gemanagt und Besuchern zugänglich gemacht. Bis dahin gibt es zahlreiche Naturparks in den Nordwest-Territorien auf den Spuren Franklins zu erkunden und die CCGS Sir John Franklin der kanadischen Küstenwache sorgt für Sicherheit und betreibt Forschung auf See.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Ins Arktische Amerika
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Expedition brach 1819 auf, um die Nordküste Kanadas östlich der Mündung des Coppermine-Flusses zu erforschen. Doch drei Jahre später drohte das Unternehmen zu scheitern, die Vorräte wurden knapp, man fing an, Flechten, Aas und sogar Schuhe zu verspeisen. Am Ende ihrer Reise waren nur noch elf der zwanzig Männer am Leben. Der Expeditionsleiter war kein anderer als John Franklin - der berühmte Arktisforscher, dem von Sten Nadolny in seinem Roman Die Entdeckung der Langsamkeit ein literarisches Denkmal gesetzt wurde. Franklins Bericht seiner abenteuerlichen Forschungs- und Entdeckungsreise schildert die unfassbaren Entbehrungen in der arktischen Natur. Auf seiner letzten Mission in die Arktis 1845 starb Franklin. Seine gesunkenen Schiffe wurden erst kürzlich entdeckt, sie werden erforscht und in Zukunft als National Historic Site gemeinsam von der kanadischen Nationalparkverwaltung und den Inuit gemanagt und Besuchern zugänglich gemacht. Bis dahin gibt es zahlreiche Naturparks in den Nordwest-Territorien auf den Spuren Franklins zu erkunden und die CCGS Sir John Franklin der kanadischen Küstenwache sorgt für Sicherheit und betreibt Forschung auf See.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Andreas Gursky
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bildwelt von Andreas Gursky hat, seit seine Arbeiten zu Beginn der neunziger Jahre einem breiten Publikum bekannt geworden sind, sofort eine starke Faszination ausgeübt, ihn und den Stil seiner Arbeiten schnell berühmt werden lassen. Es ist mitunter der verblüffend einfache Vorgang der Nahsicht der einzelnen Teile und der klassische Betrachterwechsel, der in der Addition der Teile zu einem großen, mächtigen Bildeindruck führt, dem diese Faszination zu verdanken ist. Genauso lassen sich noch andere Merkmale feststellen, etwa die Bildlichkeit transitorischer Vorgänge, die das Zeitzeichengleiche in den Arbeiten Andreas Gurskys besonders stark sichtbar werden läßt. Kein anderer Künstler, der mit Fotografie arbeitet, hat so zielgerichtet und bereits in seinen ersten Arbeiten ein Wechselspiel verschiedener optischer wie semantischer Welten in seinem Werk vorgeführt. Ob das nun beispielsweise die in den Regalen wie Skulpturen aufgestellten Nike-Schuhe sind, deren Präsentation in Vermehrung und strenger geometrischer Ausrichtung zu einem minimalistischen Akt selbst werden, oder so scheinbar nichtssagende Sujets wie die des Rheins bei Düsseldorf, in denen das Abwesende zur Darstellung kommt. In seinen neuen Arbeiten zeigt er in dieser ihm völlig eigenen Bildsprache den Kosmos des bekannten und nicht erfahrbaren Exotismus, des vermeintlich global abrufbaren Zeichens. Erstmals wieder seit 1998 kommt es jetzt zu einer überblicksweisen Präsentation von Arbeiten Andreas Gurskys in Deutschland, der Katalog mit eigens vom Künstler ausgewählter und zusammengestellter Bildstrecke ist die erste Publikation seit der großen Einzelausstellung 2001 im Museum of Modern Art in New York. Ausstellungen: Haus der Kunst, München, 17/02-13/05/07 Sharjah Art Museum, Sharjah, United Arab Emirates, 28/11/2007-27/01/2008 National Gallery of Victoria, Australien, 20/11/08-­22/02/09

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Andreas Gursky
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bildwelt von Andreas Gursky hat, seit seine Arbeiten zu Beginn der neunziger Jahre einem breiten Publikum bekannt geworden sind, sofort eine starke Faszination ausgeübt, ihn und den Stil seiner Arbeiten schnell berühmt werden lassen. Es ist mitunter der verblüffend einfache Vorgang der Nahsicht der einzelnen Teile und der klassische Betrachterwechsel, der in der Addition der Teile zu einem großen, mächtigen Bildeindruck führt, dem diese Faszination zu verdanken ist. Genauso lassen sich noch andere Merkmale feststellen, etwa die Bildlichkeit transitorischer Vorgänge, die das Zeitzeichengleiche in den Arbeiten Andreas Gurskys besonders stark sichtbar werden läßt. Kein anderer Künstler, der mit Fotografie arbeitet, hat so zielgerichtet und bereits in seinen ersten Arbeiten ein Wechselspiel verschiedener optischer wie semantischer Welten in seinem Werk vorgeführt. Ob das nun beispielsweise die in den Regalen wie Skulpturen aufgestellten Nike-Schuhe sind, deren Präsentation in Vermehrung und strenger geometrischer Ausrichtung zu einem minimalistischen Akt selbst werden, oder so scheinbar nichtssagende Sujets wie die des Rheins bei Düsseldorf, in denen das Abwesende zur Darstellung kommt. In seinen neuen Arbeiten zeigt er in dieser ihm völlig eigenen Bildsprache den Kosmos des bekannten und nicht erfahrbaren Exotismus, des vermeintlich global abrufbaren Zeichens. Erstmals wieder seit 1998 kommt es jetzt zu einer überblicksweisen Präsentation von Arbeiten Andreas Gurskys in Deutschland, der Katalog mit eigens vom Künstler ausgewählter und zusammengestellter Bildstrecke ist die erste Publikation seit der großen Einzelausstellung 2001 im Museum of Modern Art in New York. Ausstellungen: Haus der Kunst, München, 17/02-13/05/07 Sharjah Art Museum, Sharjah, United Arab Emirates, 28/11/2007-27/01/2008 National Gallery of Victoria, Australien, 20/11/08-­22/02/09

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot